Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
135 Produkte gefunden
Histoacryl
B. Braun
Histoacryl
Gewebe-Klebstoff zum nahtfreien verschließen von Wunden im Bereich der Haut und Schleimhaut.
  • kein Stichkanal-Infektionsrisiko
  • kein Fadenziehen
  • nur 10 Sekunden Polymerisationszeit
    NEU
Résorcell
Septodont
Résorcell
Steriles und resorbierbares blutstillendes Pulver zur Hemmung der Kapillarblutung. Schnelle Wirkung bereits nach 2 Minuten nach Applikation. Kann sowohl bei Erwachsenen als auch bei Kindern angewendet werden. Hämostatisches Pulver aus 100 % Calciumhydrogensalz von oxidierter Zellulose.
    NEU
Tabotamp
Ethicon
Tabotamp
Resorbierbares Haemostypticum mit bakteriziden Eigenschaften. 100 % oxydierte regenerierte Zellulose, einzeln steril verpackt.
    NEU
Apernyl mit Acetylsalicylsäure
Speiko
Apernyl mit Acetylsalicylsäure
zur Bekämpfung leichter bis mittelstarker Schmerzen nach Zahnextraktionen oder kieferchirurgischen Eingriffen. 
Arzneimittel sind vom Umtausch und der Rückgabe ausgeschlossen.
    NEU
Coe-Pak
GC
Coe-Pak
Parodontaler Wundverband auf Zinkoxidbasis zur Abdeckung von Wunden und genähten Wundrändern sowie zur Stabilisierung gelockerter Zähne. Unterstützt den Heilungsprozess. Eugenolfrei.
    NEU
Schaumstoffpellets
KENT DENTAL
Schaumstoffpellets
Antiseptische Pellets zur schmerzlosen Applikation von flüssigen und pastösen Präparaten. Hygienisch einwandfrei, da die Pellets nicht fusseln und bei Bedarf auch sterilisiert werden können. Auch als Träger für medikamentöse Einlagen unter temporären Füllungen und zum Trockenlegen seröser Prozesse im Wurzelkanal geeignet.
    NEU
Miracold Plus
Hager & Werken
Miracold Plus
Kältespray mit Orangenaroma. An der Kanülenspitze werden ca. –50 °C erreicht. Dose inkl. Kanüle.
    NEU
Pele Tim
Voco
Pele Tim
Medikamententräger in Form spezieller Schaumstoffpellets zur drucklosen, sparsamen Applikation flüssiger oder pastöser Medikamente.
    NEU
Sopira Carpule Injektionskanülen
Kulzer
Sopira Carpule Injektions...

Die indikationsgerechte Injektionskanüle. Der doppelte Facettenschliff und die spezielle Silikonbeschichtung garantieren ein weiches Gleiten durch alle Gewebezonen. Geeignet für alle gängigen Spritzensysteme.

    NEU
Pyralvex
Norgine
Pyralvex
Lösung zur Behandlung entzündlicher Erkrankungen des Zahnfleisches und der Mundschleimhaut.
  • wirkt schnell
  • zuverlässig
  • sehr gut verträglich
    NEU
Einmalkanülen
KENT DENTAL
Einmalkanülen
Injektionskanülen mit speziellem Lanzenschliff und Silikonüberzug. Kunststoffansatz mit Gewinde.
    NEU
Spritzenansatz
Carl Martin
Spritzenansatz

Spritzenansatz für Salbenspritzen.

    NEU
Ubistesin 1/100 000
3M
Ubistesin 1/100 000

Auf 4%iger Articain-Basis mit Adrenalin 1:100 000, parabenfrei. Infiltrations- und Leitungsanästhesie für aufwendige meist operative Eingriffe, die eine verlängerte Anästhesie und intensive Blutleere erfordern. Durchschnittliche Wirkungsdauer:

Pulpenanästhesie 75 Minuten,
Weichteilanästhesie > 240 Minuten,
bei einer Latenzzeit von 1‒3 Minuten. Mit Goldkappe.
 
Arzneimittel sind vom Umtausch und Rückgabe ausgeschlossen.
    NEU
Mepivastesin
3M
Mepivastesin
Auf Mepivacain-Basis, 3 % ohne Vasokonstriktor-Zusatz, ohne Konservierungsstoffe. Infiltrations- und Leitungsanästhesie für kleine Eingriffe bei bestimmten Patientengruppen. Durchschnittliche Wirkungsdauer: Pulpenanästhesie 20‒40 Minuten,
Weichteilanästhesie 45‒90 Minuten,
bei einer Latenzzeit von 1‒3 Minuten.
 
Arzneimittel sind vom Umtausch und Rückgabe ausgeschlossen.
    NEU
Injektionskanülen
Transcodent
Injektionskanülen
Sterile Injektionskanülen für Zylinderampullen-Spritzen mit metrischem Gewinde. Kunststoffansatz, dreikantig geschliffene Spitze, silikonisiert.
    NEU
Sopira Citoject Edelstahl
Kulzer
Sopira Citoject Edelstahl

Intraligamental-Spritze im Füllhalterdesign mit abgewinkeltem Vorderteil in rostfreiem Edelstahl.
Kann universell mit anderen Edelstahlinstrumenten gereinigt und sterilisiert werden. Für den Thermodesinfektor geeignet.

    NEU
Sopira Citoject
Kulzer
Sopira Citoject

Intraligamental-Spritze im Füllhalter-Design mit abgewinkeltem Vorderteil. Abgabe pro Hub 0,06 ml. Vorderteile zur Ergänzung für altes und neues Modell.

    NEU
Paroject
Rønvig
Paroject
Intraligamental-Spritze in Kompakt-Form nach Dr. Evers. Diese Spritze gibt das Anästhetikum in kleinen Einzeldosen von 0,06 ml pro Hebeldruck ab.
    NEU
Ultraject
Sanofi
Ultraject
für die intraligamentäre Anästhesie mit automatischer Injektionskraftbegrenzung. Mit diesem zusätzlichen Sicherheitsfaktor wird die Applikation von Injektionslösungen auf einen Kraftaufwand von ca. 100 Newton begrenzt. So werden lokale Gewebeschädigungen sowie das Platzen von Zylinderampullen ausgeschlossen. Feindosierung in 0,2 ml Schüben.
    NEU
Uniject K vario
Sanofi
Uniject K vario
Verchromtes Injektionssystem für die Leitungs- und Terminalanästhesie mit aktiver Aspiriervorrichtung. 
Die Aufsteckvorrichtung ermöglicht ein Auswechseln der Zylinderampullenhalter, sodass mehrere Injektionen vor der Behandlung vorbereitet werden können.
    NEU
  • 1
  • 2(current)
  • 3