Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
26 Produkte gefunden
Einmalspritzen
KENT DENTAL
Einmalspritzen
Leicht laufende und absolut dichte Standard-Einmalspritze mit Luer-Konus. Latex- und Silikonölfrei. Einzeln steril verpackt. Gut ablesbare und wischfeste Skala.
    NEU
Ligmaject
Henke-Sass Wolf
Ligmaject
Die ergonomisch geformte Spritze garantiert den erfolgreichen Injektionsdruck für die einwandfreie Anwendung der intraligamentalen Anästhesie. Sterilisierbar bis 200 °C. Für 1,8 ml Zylinderampullen.
    NEU
Miramatic Holder Plus
Hager & Werken
Miramatic Holder Plus

Sterilisierbarer Sicherheitsständer ohne Feststellklemme für die Injektionsspritze. Ein-Hand-Recapping verringert das Verletzungsrisiko. Gewicht: 240 g

    NEU
Injekt
B. Braun
Injekt
Einmalspritze mit gut ablesbarer Skala, einzeln steril verpackt. Geprüft nach DIN 13 098.
    NEU
Sopira Citoject Edelstahl
Kulzer
Sopira Citoject Edelstahl

Intraligamental-Spritze im Füllhalterdesign mit abgewinkeltem Vorderteil in rostfreiem Edelstahl.
Kann universell mit anderen Edelstahlinstrumenten gereinigt und sterilisiert werden. Für den Thermodesinfektor geeignet.

    NEU
Sopira Citoject
Kulzer
Sopira Citoject

Intraligamental-Spritze im Füllhalter-Design mit abgewinkeltem Vorderteil. Abgabe pro Hub 0,06 ml. Vorderteile zur Ergänzung für altes und neues Modell.

    NEU
Paroject
Rønvig
Paroject
Intraligamental-Spritze in Kompakt-Form nach Dr. Evers. Diese Spritze gibt das Anästhetikum in kleinen Einzeldosen von 0,06 ml pro Hebeldruck ab.
    NEU
Ultraject
Sanofi
Ultraject
für die intraligamentäre Anästhesie mit automatischer Injektionskraftbegrenzung. Mit diesem zusätzlichen Sicherheitsfaktor wird die Applikation von Injektionslösungen auf einen Kraftaufwand von ca. 100 Newton begrenzt. So werden lokale Gewebeschädigungen sowie das Platzen von Zylinderampullen ausgeschlossen. Feindosierung in 0,2 ml Schüben.
    NEU
Uniject K vario
Sanofi
Uniject K vario
Verchromtes Injektionssystem für die Leitungs- und Terminalanästhesie mit aktiver Aspiriervorrichtung. 
Die Aufsteckvorrichtung ermöglicht ein Auswechseln der Zylinderampullenhalter, sodass mehrere Injektionen vor der Behandlung vorbereitet werden können.
    NEU
Uniject K
Sanofi
Uniject K
Verchromtes Injektionssystem für die Leitungs- und Terminalanästhesie mit aktiver Aspiriervorrichtung. Klappmechanik zum Öffnen des Zylinderampullenhalters.
    NEU
Sopira Carpule Aspirationsspritze
Kulzer
Sopira Carpule Aspiration...

Aspirationsfähige Injektionsspritze für Zylinderampullen. Dank Doppelkrallen-Arretierung sichere Aspiration.

    NEU
Henke-Dent 300 A Trio
Henke-Sass Wolf
Henke-Dent 300 A Trio
Aspirationsfähige Zylinderampullenspritze mit Klappmechanismus zum Öffnen des Zylinderampullenhalters.
    NEU
Henke-Dent 100
Henke-Sass Wolf
Henke-Dent 100
Zylinderampullenspritze ohne Aspirationsmöglichkeit mit Klappmechanismus zum Öffnen des Zylinderampullenhalters. Modell mit Krücke.
    NEU
Omnifix
B. Braun
Omnifix
Einmalspritze mit leichtgleitendem Kolben aus Naturkautschuk. Mit gut ablesbarer Skala. Latexfrei.
    NEU
Pluraject 2
3M
Pluraject 2
Leichte Aspirationsspritze für Zylinderampullen mit Lochstopfen. Die Zylinderampullen lassen sich dank des Knickmechanismus leicht Einlegen und Entfernen. Geeignet für alle Dentalinjektionsnadeln mit metrischem und Zoll-Gewinde. Sowohl für die aktive als auch für die passive Aspiration geeignet.
    NEU
Uniject VA Edelstahl
Sanofi
Uniject VA Edelstahl
Injektionssystem für die Leitungs- und Terminalanästhesie mit aktiver Aspiriervorrichtung oder Selbstaspiration. Gefertigt aus rostfreien Edelstahl. 
Klappmechanik zum Öffnen des Zylinderampullenhalters. 
    NEU
DE-Einmalspritzen
DE Healthcare
DE-Einmalspritzen

Einmalspritzen mit Luer-Ansatz, einzeln steril verpackt. Die Spritzen sind Latex- und Silikonölfrei, leicht laufend und absolut dicht. Die Skala ist gut ablesbar und wischfest. 

    NEU
Soft-Ject
Henke-Sass Wolf
Soft-Ject
Diese Dosierradspritze ohne zwischengelagerte Hebel ermöglicht es zeitabhängig Injektionen mit einem Druck < 0,10 mPa ins Ligament zu setzen. Stufenlose Druckübertragung durch patentiertes Dosierrad. Kleinstmengen von < 0,01 bis 0,10 ml können präzise appliziert werden. Exzellente ergonomische Formgebung. Spritze komplett aus Edelstahl. Autoklavierbar.
    NEU
Aspiject Plus
Rønvig
Aspiject Plus
Selbstaspirierende Zylinderampullenspritze aus Metall ohne Daumenring. Sterilisierbar nach jeder Methode bis max. 200 °C.
    NEU
Omnifix LL
B. Braun
Omnifix LL
3-teilige Einmalspritzen mit Luer-Lock Konus aus Polypropylen. Leichtgängiger Kolbenstopfen aus synthetischem Kautschuk (latexfrei); mit doppeltem Dichtungsring; für langsames Aufziehen und Injizieren und zum Dosieren kleiner Mengen mit gut ablesbarer Skala.
    NEU
  • 1(current)
  • 2