Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Sehr geehrte Kunden,
viele unserer Lieferanten haben für 2022 Preiserhöhungen angekündigt. Wir empfehlen Ihnen daher: Profitieren Sie noch bis Ende des Jahres von günstigen Preisen.
 Sprechen Sie uns an.
 
 
G-CEM ONE, das neue selbstadhäsive Befestigungs-Composite von GC, vereinfacht alle Befestigungsprotokolle. G-CEM ONE™ vereint hohe Haftfestigkeit, einfache Überschussentfernung und dauerhafte, ästhetische Ergebnisse sowie eine hervorragende Dunkelhärtung und ist für viele Indikationen in einer Produktlösung geeignet.

G-CEM ONE™ ist ein wirklich universelles, anwenderfreundliches, vielseitiges und zuverlässiges Produkt mit der Flexibilität, es für alle Befestigungsverfahren und für jede Art von Restaurationen effizient einzusetzen; von metallbasierten bis hin zu Kunststoff- und Vollkeramik-Inlays, Onlays, Kronen, Brücken und Stiften. Es zeigt eine ausgezeichnete Haftfestigkeit zu Schmelz, Dentin und allen indirekten Restaurationen.

Zusätzlich sorgt der optionale Adhesive Enhancing Primer (AEP) und seine innovative GC Touch Cure-Funktion für eine optimale Haftfestigkeit in schwierigen klinischen Situationen, wie z. B. bei wenig retentiven Oberflächen. Der chemische Initiator im AEP beschleunigt die chemische Aushärtung (Dunkelhärtung) des Befestigungsmaterials, um einen optimalen Verbund zu gewährleisten. Der AEP ist einfach zu applizieren; eine zusätzliche Lichthärtung ist nicht erforderlich - einfach auftragen und mit Luft verblasen.

G-CEM ONE™ bietet Zahnärzte:innen mit wenig Komponenten und Arbeitsschritten reproduzierbare Befestigungsergebnisse. G-CEM ONE ist der EINE für alle Anforderungen wenn es um sichere Befestigungsergebnisse geht.